Zu dick für die Jungen #Buntspecht

Während Insekten und lebende Ameisen gerne angenommen werden, stellt die dicke Raupe ein Problem für den Buntspechtnachwuchs dar. Erst beim fünften Anlauf findet sich ein Abnehmer. Video: Der Specht reinigt das Nest im Mai regelmäßig und eine Hornisse interessiert sich für die Bruthöhle.

leinemasch-6492

leinemasch-5930leinemasch-6746leinemasch-6840leinemasch-6911

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s